Über 60 Jahre Spitzenleichtathletik

Schülersportfest in Lorsch

Mit ihren Leitern Christian Vettel und Peter Roth waren die U8er des TV Heppenheim beim Schülersportfest in Lorsch vertreten. Die neue Kinderleichtathletik sorgt für viel Fun und Begeisterung. Damit war Lorsch der Höhepunkt der Hallensaison für die Jüngsten der Leichtathleten des TVH.

Posted: 23.02.2017

Drei Medaillen für TV Heppenheim in Mannheim

Nach vier Jahren Pause, wie man hört wegen fehlendem Brandschutzes, gab es wieder ein Hallensportfest der MTG Mannheim in der Leichtathletikhalle. Teilweise waren die Felder mit Bundesathleten gespickt.

Für den TV Heppenheim gab’s drei Medaillen in allen Farben. Zwei sammelte Sprinter Paul Edinger ein. Zum ersten Mal musste er bei den Aktiven starten und konnte wegen des beginnenden Studiums kaum trainieren. Nach dem Vorlauf traute man seinen Augen nicht. Knapp hinter dem Favoriten lief er über 60 m mit 7.04 sec Bestleistung. Und es sollte noch besser kommen. Im Endlauf mit einer Steigerung auf 7,01 sec Zweiter und damit Silbermedaillengewinner . Über 200 m kam in 22.96 sec noch auch überraschend eine Bronzemedaille hinzu. Gold errang in der U 20 über 400 m Rico Seip nach verbummeltem Anafangtempo fing er seinen Konkurrenten kurz vor dem Ziel noch ab in 54,35 sec. Wegen der mangelnden Vorbereitung wird man nicht mehr bei den Hessischen Meisterschaften antreten.

Posted: 16.01.2017




 Back to Top