Christian Vettel

Im Jahre 1992 legte er das Abitur am Starkenburg-Gymnasium in Heppenheim ab. Danach folgte das Studium an der Hessischen Hochschule für Finanzen und Rechtspflege in Rotenburg a. d. F. um anschließend als gewerblicher Konzernprüfer beim Finanzamt Frankfurt/Main zu arbeiten. Von 2004 bis 2007 folgte er dann dem Ruf als Fachhochschullehrer an die Hessische Hochschule für Finanzen und Rechtspflege. Zurzeit ist er Sachgebietsleiter im Finanzamt Frankfurt/Main V-Höchst tätig und hier verantwortlich für ca. 50 Auszubildende und 16 Betriebsprüfer/innen.



Er hat bereits als Schüler bei Hansjörg Holzamer bis zu seinem 21. Lebensjahr aktiv trainiert. Seine Lieblingsdisziplinen waren 110m Hürdenlauf, Weitsprung und 400m. Zum Saisonabschluss folgte damals immer ein Zehnkampf.
Der Kontakt zu den Leichtathleten und Hansjörg Holzamer in Heppenheim hat er trotz beruflicher Herausforderungen in den vergangenen Jahrzehnten immer gepflegt. Schon alleine deshalb, da er seit 1994 Kassenwart der Abteilung Leichtathletik ist.
So war es nur konsequent, dass er im Jahr 2013 den C-Trainerschein Leistungssport für die Leichtathletik erfolgreich absolvierte. Seitdem steht er den Leichtathleten mit viel Freude als lizensierter Trainer zur Verfügung.




 Back to Top